Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten In Dierhagen entsteht neuer Telekom-Funkmast
Vorpommern Ribnitz-Damgarten In Dierhagen entsteht neuer Telekom-Funkmast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 08.07.2019
In Dierhagen entsteht ein 40 Meter hoher Telekommunikationsmast. Quelle: Timo Richter
Dierhagen

Ein 40 Meter hoher Mobilfunkmast entsteht derzeit in Dierhagen. Das Fundament sowie die ersten beiden Segmente haben die Arbeiter bereits erstellt. Die einzelnen Abschnitte des Masts werden vor Ort zusammengeschraubt und dann mit einem Mobilkran aufeinandergesetzt. Befestigt werden an dem Mast hauptsächlich Antennen der Telekom, um die Versorgung der Region mit LTE weiter zu verbessern. Voraussichtlich im Oktober soll die neue Anlage in Betrieb gehen. Zuletzt wurden am Windrad vor den Toren Wustrows alte E-Plus-Antennen durch Anlagen der Telekom getauscht. Foto: Timo Richter

Timo Richter

Die Gremien sollen Interessen dieser Altersgruppen in Ribnitz-Damgarten mehr Gewicht verleihen. Doch es gibt auch Zweifel daran. Derweil gestaltet sich die Suche nach einem neuen Jugendclub offenbar schwierig.

08.07.2019

Die Politik in Ribnitz-Damgarten fordert die Gründung eines Jugend- und eines Seniorenbeirates. In der Vergangenheit sind jedoch bereits Anläufe, diese Gremien zu gründen gescheitert.

08.07.2019

Feuchtfröhlich volljährig geworden: Mehr als 4000 Fahrzeuge rollten zum 18. Ostblocktreffen nach Pütnitz.

07.07.2019