Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Kanu kentert bei Nacht auf dem Barther Bodden: Männer retten sich allein an Land
Vorpommern Ribnitz-Damgarten

Kanu kentert bei Nacht auf dem Barther Bodden: Männer retten sich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 29.07.2021
Stockfinstere Nacht: Die Besatzung des Mehrzweckbootes der Freiwilligen Feuerwehr Barth auf der Suche nach den Kanuten beziehungsweise dem Kanu.
Stockfinstere Nacht: Die Besatzung des Mehrzweckbootes der Freiwilligen Feuerwehr Barth auf der Suche nach den Kanuten beziehungsweise dem Kanu. Quelle: FFW Barth
Barth

Es muss ein beängstigendes Gefühl sein: Bei tiefschwarzer Nacht im Kanu auf dem Bodden, nicht wissend, wo man ist und dann auch noch zu kentern. Passi...