Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Kindertagesstätte soll bis 20 Uhr öffnen
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Kindertagesstätte soll bis 20 Uhr öffnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 27.05.2015
Bald auch Abendbrot im Kindergarten? Marlon (5) lässt sich in der Barther Kindertagesstätte „Wirbelwind“ das Frühstück schmecken. Quelle: Detlef Lübcke
Anzeige
Barth

In der Stadt Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) wird darüber nachgedacht, die Kindertagesstätte abends länger zu öffnen. Die FDP-Fraktion hat dazu einen Antrag in die jüngste Stadtvertretersitzung eingebracht.

Demnach soll die städtische Kindertagesstätte „Wirbelwind“ montags bis freitags bis 20 Uhr geöffnet haben. Momentan werden die Krippen- und Kindergartenkinder von 6 bis 18 Uhr betreut. Das wären also täglich zwei Stunden mehr.

Anzeige

Die Einrichtung soll jedoch nicht das ganze Jahr über bis 20 Uhr geöffnet sein. Lediglich in den Monaten von Mai bis September. Wie Fraktionsvorsitzender Dirk Leistner erklärte, möchte die FDP nur während der touristischen Hauptsaison die Öffnungszeiten verändert haben.

Zahlreiche Barther seien im Tourismus und in der Gastronomie beschäftigt, legte Leistner dem Vorschlag zugrunde. „Mit Beginn der Hauptsaison im Mai erwarten die Arbeitgeber in der Tourismusbranche, dass die Arbeitnehmer in den touristischen Hauptzeiten überwiegend am Tag einsetzbar sind“, erläuterte der Stadtvertreter. Er sehe dabei auch die Stadt in der Pflicht. Denn: Sie müsse für entsprechende Rahmenbedingungen sorgen, um den Beschäftigten im Tourismus und in der Gastronomie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu ermöglichen. Und dazu zähle auch, dass die Kindertagesstätte nicht bereits schließe, wenn viele Eltern noch gar keinen Feierabend hätten.

Vor einer Entscheidung wird eine Erweiterung der Kita-Öffnungszeiten nun erst in den Ausschüssen beraten. Darauf einigten sich die Stadtvertreter.



Detlef Lübcke