Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Kritische Worte zum Abschluss
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Kritische Worte zum Abschluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:09 26.04.2014
Stadtpräsident Dirk Leistner (FDP). Quelle: Oz
Anzeige
Barth

Das gegenseitige Misstrauen sei mittlerweile groß. Dirk Leistner (FDP), der Stadtpräsident von Barth (Kreis Vorpommern-Rügen), bedauert das Umgangsklima in der Stadtvertretung. „Trotz aller guten Absichten haben es Stadtvertreter zugelassen, dass sehr schnell Unfriede in diesem Gremium aufkam und man sich gegenseitig belauerte“, sagte er am Donnerstagabend in seinem Resümee auf die zu Ende gehende Wahlperiode. Durch diese Stadtvertretung gehe mittlerweile ein tiefer Graben - sie sei gespalten. Leistner wünscht, dass die neue Stadtvertretung im Interesse Barths wieder zueinander finde.



Detlef Lübcke