Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Millionen für den Schutz des Schreiadlers
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Millionen für den Schutz des Schreiadlers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:33 09.09.2015
Anzeige
Ribnitz-Damgarten

Rund 8,6 Millionen Euro sollen in den nächsten Jahren in die „Nordvorpommersche Waldlandschaft“ fließen. Die Investitionen sind Bestandteil des Projektes „Chance Natur“.

Noch vor der Kreisgebietsreform im Jahr 2011 hatte sich der damalige Landkreis Nordvorpommern erfolgreich auf Bundesebene darum beworben, gefördert zu werden.

Ein Schwerpunkt bei „Chance Natur“ ist der Schutz des Schreiadlers. Zehn Brutpaare gibt es in der Region. Darüber hinaus fließen Gelder für die Entwicklung der Infrastruktur in den Gemeinden der Waldlandschaft.



OZ

Der traditionelle Stammtisch des Tourismusvereins Vogelparkregion Recknitztal fand in Eixen statt.

16.09.2015

Das Anmieten von Räumlichkeiten für eine Notarztwache des Eigenbetriebes Rettungsdienst des Kreises ist heute ein Thema im Finanzausschuss des Kreistages.

09.09.2015

Am 1,8 Kilometer langen Abschnitt zwischen Michaelsdorf und Neuendorf-Heide stehen noch Restarbeiten aus.

09.09.2015