Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Millionenprojekt „Haus des Gastes“ auf Eis gelegt
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Millionenprojekt „Haus des Gastes“ auf Eis gelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:39 12.12.2014
Das Haus des Gastes sollte auf dem ehemaligen Ribnitzer Marina-Gelände entstehen.
Das Haus des Gastes sollte auf dem ehemaligen Ribnitzer Marina-Gelände entstehen. Quelle: Edwin Sternkiker
Anzeige
Ribnitz-Damgarten

Das Großprojekt „Haus des Gastes“ in Ribnitz-Damgarten (Vorpommern-Rügen) liegt vorerst auf Eis. Die Stadtvertreter wollen erst konkrete Zahlen sehen. Die sind bislang nicht genannt worden.

Im Namen der CDU/FDP- Fraktion hat Manfred Widuckel in der Sitzung der Stadtvertreter am Mittwochabend den Antrag gestellt, alle Aktivitäten in Bezug auf das Projekt Haus des Gastes zu stoppen und zu klären, was der Bau und die Unterhaltung unterm Strich eigentlich kosten.

Erst wenn entsprechende Zahlen auf dem Tisch liegen, wollen die Stadtvertreter darüber entscheiden, wie mit dem Vorhaben weiter umgegangen werden soll.



Edwin Sternkiker