Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Modder und Schlaglöcher adé im Weidenweg
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Modder und Schlaglöcher adé im Weidenweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.11.2014
Diesem Schild, das Anke Bende und Tino Leipold am Schutzzaun für die Mischhecke anbringen, ist zu entnehmen, woher die Fördermittel für die Straßenbaumaßnahme Weidenweg kommen.
Diesem Schild, das Anke Bende und Tino Leipold am Schutzzaun für die Mischhecke anbringen, ist zu entnehmen, woher die Fördermittel für die Straßenbaumaßnahme Weidenweg kommen. Quelle: Edwin Sternkiker
Klockenhagen

Modder und Schlaglöcher können Radler und Autofahrer nicht mehr schrecken: Der unbefestigte Teil des Weges von Klockenhagen in Richtung Borg wurde auf...