Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Nach dem Verkauf des TonARTs in Born: Betreiberin öffnet neues Café in Wieck
Vorpommern Ribnitz-Damgarten

Nach dem Verkauf des TonARTs in Born: Betreiberin öffnet neues Café in Wieck

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:57 03.08.2021
Anka Köhlmann (r.) mit Angela Hückstädt und Marko Völschow vor dem Café Freden.
Anka Köhlmann (r.) mit Angela Hückstädt und Marko Völschow vor dem Café Freden. Quelle: Elke Erdmann
Wieck

Aus einer spontanen Situation heraus entstand der Name für das Café Freden in Wieck – mit einem Windflüchter als F. „Ich will doch nur meinen Frieden“...