Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Neues Angebot: Smovey im „Zeitraum Barth“
Vorpommern Ribnitz-Damgarten

Neues Angebot: Smovey im „Zeitraum Barth“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 27.01.2020
Sylvia Craemer bietet nicht nur in ihrer Gesundheitspraxis Smovey an, auch im „Zeitraum Barth“ gibt es ab jetzt Kurse. Quelle: Anika Wenning
Anzeige
Barth

Seit dem 22. Januar bietet Sylvia Craemer im „Zeitraum Barth“, Langen Straße 35-37, immer mittwochs Smovey-Workouts an. Montags und mittwochs gibt es zudem einen Kurs unter dem Motto „Mit Achtsamkeit durch den Tag“ beziehungsweise „Bewusst bewegen – achtsam mit mir“. Hier stehen eine Stunde lang Stressbewältigung und Entspannung im Fokus. (Kurszeiten siehe Infobox). Bei Smovey handelt es sich um einen Trendsport, der mit speziellen grünen Ringen betrieben wird. „Man kann mit wenig Aufwand sehr viel bewirken, sich beweglich halten, aktiv und fit bleiben und Verspannungen lösen. Alle Muskelgruppen werden gelockert, ganz besonders in den Schultern. Und das Tolle ist: Smovey eignet sich für Menschen jedes Alters“, sagt die 57-Jährige, die Smovey-Coach ist.

Antje Grünwold vermietet den Raum in der Langen Straße. Quelle: Anika Wenning

Damit hat „Zeitraum Barth – dein Raum für deine Ideen“ wieder eine neue Partnerin, die das Projekt unterstützt. Ins Leben gerufen wurde „Zeitraum Barth“ im April vergangenen Jahres von Antje Grünwold, Inhaberin des benachbarten Bären-Treffs. Der Bartherin war das leere Ladenlokal, das sie bis dahin nur als Lager nutzte, ein Dorn im Auge. Sie wollte etwas gegen den Leerstand in der Langen Straße tun. Da sich kein dauerhafter Mieter fand, entstand die Idee, den Raum stundenweise zu vermieten. So wollte sie Menschen eine Chance geben, die einen Raum in Barth suchen, ihn aber den den ganzen Monat mieten können.

Privattrainerin Kerstin Lipinski war die Erste, die das Konzept überzeugte. Sie bietet unterschiedliche Kurse, unter anderem Fit im Job, Pilates 50+ oder Bauch-Beine-Po im „Zeitraum Barth“ an. Kurze Zeit später kam Hebamme Sarah Mittag hinzu, die hier immer dienstags von 12 Uhr bis 13.30 Uhr einen Geburtsvorbereitungskurs anbietet. Als dann Sylvia Craemer vor einiger Zeit im Vorbeigehen den Aufsteller in der Langen Straße sah und so von der Idee erfuhr, war auch sie gleich begeistert.

Neue Kurse im Zeitraum Barth

Montags und mittwochs bietet Sylvia Craemer Kurse im Zeitraum Barth, Lange Straße 35–37, an. Los geht es montags von 10.45 bis 11.45 Uhr mit dem Kurs „Mit Achtsamkeit in den Tag“. Der Kurs wird auch mittwochs von 19 bis 20 Uhr angeboten. Zum Smovey-Work-out lädt die Bartherin immer mittwochs von 10.30 bis 11.30 Uhr und von 17.30 bis 18.30 Uhr ein. Morgens von 9 bis 10 Uhr wird mittwochs der Kurs „Bewusst bewegen – achtsam mit mir“ angeboten.

Eine vorherige Anmeldung ist bei allen Kursen von Sylvia Craemer erforderlich. Entweder telefonisch unter 038 231 / 663 161 oder per E-Mail an gesundheitspaxis.s.craemer@web.de.

Die gelernte Krankenschwester hat viele Jahre mit psychisch kranken Menschen gearbeitet und sich dann entschieden, ihren Wohnort zu wechseln und sich selbstständig zu machen. Schon vor zehn Jahren hat sie davon geträumt, ihr eigener Chef zu sein. Im Herbst 2015 zog sie mit ihrem Mann von Süddeutschland nach Barth und erfüllte sich dann im Februar 2016 endlich ihren Traum und eröffnete ihre eigene Gesundheitspraxis. „Ich war schon als Kind immer an der Ostsee und bin auch mit meinem Mann mit dem Wohnmobil immer zur Ostsee gefahren. Ich habe den Schritt, hierher zu ziehen nicht bereut. Ich bin sehr glücklich hier“, berichtet Sylvia Craemer, die ursprünglich aus Genthin in Sachsen-Anhalt stammt.

Müdigkeit, Erschöpfung, Schlafstörungen

In ihrer Gesundheitspraxis in Barth bietet sie auch Smovey-Einzelcoachings an. Zudem hilft die Gesundheitspraktikerin, die viele Zusatzqualifikationen erworben hat, unter anderem Menschen, die überlastet sind, einen Burn-Out hatten oder genau diesen verhindern möchten. Das große Thema dabei ist Achtsamkeit. Zu ihr kommen unter anderem Servicekräfte, Lehrer, aber auch Senioren. Menschen, die über Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Müdigkeit und Erschöpfung klagen oder Menschen, die in Krisensituationen stecken. „Ich bin vor langer Zeit, als meine Kinder noch klein waren, selber mal durch Stress krank geworden und hatte Gleichgewichtsstörungen. Ich weiß, wie das ist.“

In ihrer Praxis können ihre Kunden bei Entspannungsmusik und in gemütlicher Atmosphäre erst einmal zur Ruhe kommen und mit Sylvia Craemer über ihre Sorgen und Nöte sprechen. „In den Gesprächen erarbeiten wir gemeinsam Lösungen, wie man aus der Situation selbst herauskommt. Ich gebe keinen Weg vor.“ Neben den Gesprächen bietet sie auch verschiedene Praktiken an, unter anderem Akupunktur ohne Nadeln, oder macht Fantasiereisen. „Die Schulmedizin ist super, aber wir brauchen auch noch etwas anderes, etwas Ergänzendes“, ist die gelernte Krankenschwester überzeugt. Zudem arbeitet die Gesundheitspraktikerin auch mit dem Kurmittelcentrum in Zingst zusammen, bietet Kurse für Urlauber und Einheimische an. Und nun eben auch im „Zeitraum Barth“.

Alle Angebote im „Zeitraum Barth“ findet man im Internet unter www.zeitraum-barth.de.

Mehr zur Autorin

Lesen Sie auch:

Tupperpartys bis Geburtskurse: Das bietet der neue „Zeitraum“ in Barth

Eröffnung der Markthalle lockt viele Kunden an

Von Anika Wenning

1720 kam Brandenburg-Preußen seinem Ziel näher, ganz Pommern in sein Herrschaftsgebiet einzuverleiben. König Friedrich Wilhelm I. herrschte nun auch über Teile Vorpommerns.

27.01.2020

Der Lions-Club feierte am Wochenende zugunsten der DKMS gGmbH, ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei. Mehr als 300 Gäste kamen, genossen und halfen.

27.01.2020

Eine Besonderheit der Bildungseinrichtung ist die frei wählbare Zugehörigkeit zu den Fachrichtungen Ernährungswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften mit richtungsbezogenen Fächern sowie allen sonstigen allgemeinen und Hauptfächern.

26.01.2020