Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Nothafen Darßer Ort: Darum wurde der Rettungskreuzer nach Barhöft verlegt
Vorpommern Ribnitz-Damgarten

Nothafen Darßer Ort: Darum wurde der Rettungskreuzer nach Barhöft verlegt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 24.03.2020
Die „Theo Fischer“ an ihrem angestammten Liegeplatz im Nothafen Darßer Ort. Wegen der vorgesehenen Baggerung der Zufahrt musste das Schiff in den Ausweichhafen nach Barhöft verlegt werden. Quelle: Timo Richter
Darßer Ort

Die neuerliche Baggerung der Zufahrt zum Nothafen Darßer Ort sollte bereits am vergangenen Wochenende beginnen. So wurde es seitens des Ministeriu...

Vor allem auf dem vorpommerschen Land kämpfen Kleingartenvereine seit Jahren gegen verwaiste Parzellen. In einigen Anlagen gibt es aber sogar Wartelisten. Besonders in Städten entdecken die Menschen zunehmend das Grün im Betongrau für sich. Positiver Trend: Viele Gärtner sind junge Familien.

24.03.2020

Thomas Huth, Ribnitz-Damgartens Stadtpräsident und künftiger Bürgermeister der Bernsteinstadt, unterstützt die Initiative, für die Nutzer der Tafel Lebensmittelspenden einzukaufen. Im Ribnitzer Kloster werden die Spenden angenommen. „Wer etwas übrig hat, sollte helfen“, sagt Huth.

24.03.2020

Allein am Wochenende wurden mehr als 210 „Illegale“ festgestellt und zur Abreise aufgefordert. Die Betroffenen präsentieren zum Teil exotisch klingende Ausreden.

24.03.2020