Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Radfahrer verletzt Jungen schwer und flüchtet
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Radfahrer verletzt Jungen schwer und flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:27 20.12.2018
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle (Symbolbild). Quelle: Stefan Puchner/dpa
Anzeige
Barth

Bei einem Unfall in Barth (Vorpommern-Rügen) ist am Mittwochmorgen ein 14-Jähriger schwer verletzt worden. Der Jugendliche war auf dem Gehweg an der L21 in Richtung Innenstadt unterwegs, als er offenbar mit einem unbekannten Radfahrer zusammenstieß. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Radler soll sich nach dem Unfall in entfernt haben, ohne sich um den Schwerverletzten zu kümmern. Daher hat die Kripo jetzt die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Älterer Mann flüchtet nach Unfall

Der Zusammenstoß soll sich gegen 7.15 Uhr ereignet haben. Der 14-Jährige schob sein Fahrrad eigenes Rad . Von einem Pfad soll ein älterer Mann auf einem unbeleuchteten Fahrrad (mehr ist laut Polizei nicht bekannt) aus Richtung eines Einkaufsmarktes gekommen sein. Er stieß seitlich mit dem 14-Jährigen zusammen. Dabei stürzte der Junge zu Boden und zog sich schwere Verletzungen am Arm zu. Sein Rad wurde im vorderen Bereich stark verbogen. Anschließend flüchtete der Mann auf seinem Fahrrad. Der Junge konnte ihn nicht erkennen.

Anzeige

Frau kümmert sich um verletzten Jungen

Eine Frau kümmerte sich um den schwerverletzten Jungen bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise geben können. Insbesondere der unbekannte Radfahrer soll sich dringend bei der Polizei in Barth melden unter der Telefonnummer: 038231/6720.

Zur Pressemeldung der Polizei: Schwerverletztes Kind - Kripo sucht Radfahrer

RND

Ribnitz-Damgarten Ribnitz-Damgarten/Dierhagen - Bus-Projekt wird verlängert
18.12.2018
18.12.2018
Anzeige