Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Protest gegen Windrad
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Protest gegen Windrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 30.09.2015
Körkwitzer protestierten am Dienstag gegen den Bau des Windrades. Quelle: Anika Hoepken
Anzeige
Körkwitz

In wenigen Tagen wird das neue, 99 Meter hohe Windrad in Körkwitz, einem Ortsteil von Ribnitz-Damgarten (Vorpommern-Rügen), stehen. Am Dienstag wurde es geliefert. Unter Protest - denn zehn Einwohner und Mitglieder des Ortsbeirates stellten sich mit Bannern vor das Betriebsgelände. „WKA-Montage trotz Klage“ und „Bürgerveto ignoriert“ stand dort.

Seit Ende 2013 hatten Mitglieder des Ortsbeirates immer wieder bemängelt, dass sie sich schlecht informiert fühlen. Sie fordern unter anderem ein unabhängiges Schattenwurf- und Lärmpegelgutachten. Auch dem Naturschutzbund (Nabu) Mecklenburg-Vorpommern ist der Bau des Windrades ein Dorn im Auge. Beim Verwaltungsgericht Greifswald haben die Naturschützer einen Eilantrag auf Untersagung des Baus und Betriebes der Anlage gestellt.

Anzeige

Gebaut wird trotzdem. „Wir konnten nicht mehr reagieren. Dafür war es zu spät“, berichtet Bürgermeister Frank Ilchmann (parteilos). „Die Verträge waren schon geschlossen.“



Anika Hoepken