Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten So war der Umgang mit Geisteskrankheiten in Ribnitz zur NS-Zeit
Vorpommern Ribnitz-Damgarten

Ribnitz-Damgarten: Geisteskrankheiten in der NS-Zeit

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 30.01.2021
Das Ribnitzer Rathaus um 1935: der Ort, an dem städtische (Polizei-)Beamte über Einweisungen entschieden.
Das Ribnitzer Rathaus um 1935: der Ort, an dem städtische (Polizei-)Beamte über Einweisungen entschieden. Quelle: Jan Berg
Ribnitz-Damgarten

Der Ribnitzer Bahnhof scheint auf Emma B. eine besondere Anziehungskraft auszuüben. Wiederholt treibt sie sich im Mai 1942 auf dem Bahnhofsgelände her...