Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Multivan von Autohausgelände gestohlen
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Multivan von Autohausgelände gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 13.06.2019
Laut Polizei hat der gestohlene Wagen einen Wert von 42000 Euro. Quelle: dpa
Ribnitz-Damgarten

In der Nacht zu Donnerstag ist in Ribnitz-Damgarten offenbar ein Multivan im Wert von 42000 Euro gestohlen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der VW T6 noch am Mittwochabend auf dem Ausstellungsgelände eines Autohauses im Gewerbegebiet An der Mühle in Damgarten abgestellt gewesen. Am Donnerstagmorgen war das Fahrzeug weg.

Der weiße Van, der im Mai 2018 seine Erstzulassung erhielt, hat das Kennzeichen NVP-DB 888. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Robert Niemeyer

Das „Café Eis Himmel“ am Hafen bietet täglich 24 verschiedene Sorten an und auch Vierbeiner kommen hier auf ihre Kosten.

13.06.2019

Der Neubau der Strombrücken und der Ausbau des Areals an der Freilichtbühne werden mit insgesamt rund 3,6 Millionen Euro unterstützt. Der Bau des Inselhafens zahlt sich für das Ostseebad aus.

13.06.2019

An den Zusammenstoß waren insgesamt drei Fahrzeuge beteiligt. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser nach Greifswald und Stralsund gebracht. Der Verursacher war auf die Gegenfahrbahn gekommen.

13.06.2019