Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Richtfest für neuen Seezeichen-Dünenpark
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Richtfest für neuen Seezeichen-Dünenpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:45 21.11.2014
Eigentümerin Margit Tönnies sprach während des Richtfestes für den Seezeichen-Dünenpark in Ahrenshoop zu den Gästen. Ihr Mann Clemens Tönnies trieb mit 65 Schlägen den letzten Nagel ins Dachgebälk.
Eigentümerin Margit Tönnies sprach während des Richtfestes für den Seezeichen-Dünenpark in Ahrenshoop zu den Gästen. Ihr Mann Clemens Tönnies trieb mit 65 Schlägen den letzten Nagel ins Dachgebälk. Quelle: Timo Richter
Anzeige
Ahrenshoop

Eine Richtkrone für fünf Gebäude: Am Donnerstag wurde das Richtfest für den Seezeichen-Dünenpark in Ahrenshoop (Vorpommern-Rügen) gefeiert. Das benachbarte Hotel wächst um 22 Ferienwohnungen und zwei Läden.

Clemens Tönnies, Chef von Deutschlands größtem Fleischverarbeiter und Aufsichtsratsvorsitzender des Fußballclubs Schalke 04, benötigte 65 Hammerschläge, um den 30 Zentimeter langen Sparrennagel im Holz zu versenken.

Eigentümerin Margit Tönnies von der Asset Immobilien GmbH hat weitere Bauvorhaben in dem Künstlerort geplant. So sollen hinter einem Modehaus drei Einzelgebäude entstehen und hinter dem Gästehaus Elisabeth von Eicken soll auch gebaut werden. Die Aktivitäten der Familie aus Rheda-Wiedenbrück sind in Ahrenshoop umstritten.



Timo Richter