Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Stromausfall im Ribnitzer Zentrum
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Stromausfall im Ribnitzer Zentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 09.07.2019
In der Innenstadt von Ribnitz war am frühen Dienstagmorgen der Strom ausgefallen. Quelle: Ernst Fischer
Ribnitz-Damgarten

In der Ribnitzer Innenstadt ist am frühen Dienstagmorgen für etwa zwei Stunden der Strom ausgefallen. Von etwa 3.45 Uhr bis 5.45 Uhr waren beispielsweise die Rostocker Straße, die Lange Straße, die Damgartener Chaussee und auch die Bahnhofstraße ohne Stromversorgung.

Der Grund ist ein kaputtes Kabel im Musikantenweg in der Nähe des Seniorenheims. Fachleute des Stromversorgers Edis hatten das Stromnetz untersucht und den Fehler lokalisiert. Am Dienstag soll das Kabel nach Angaben eines Edis-Sprechers repariert werden. Dann kann auch der exakte Grund für die Beschädigung des Kabels festgestellt werden.

Die vom Stromausfall betroffenen Gebiete sind mittlerweile wieder am Netz.

Robert Niemeyer

Eine 60-jährige Autofahrerin nahm einem 27-Jährigen offenbar die Vorfahrt. Der Mann wurde leicht verletzt. Seit einem Unfall am Samstag läuft die Ampelanlage an der Kreuzung nicht im Normalbetrieb.

09:59 Uhr

Die Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen konnte zwar drei neue Fahrer finden, doch weiterhin muss mit ausfallenden Fahrten gerechnet werden – vor allem im Stralsunder Umland und auf Rügen.

09:09 Uhr

Die Ausfahrt der historischen Fahrzeuge verlief unfallfrei. Nur einmal wurde die Polizei auf dem Festivalgelände des ehemaligen Militärflughafens auf Pütnitz gerufen, als zwei Mopeds gestohlen worden sind.

08.07.2019