Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Trinwillershagen will noch mal die letzten Kräfte bündeln
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Trinwillershagen will noch mal die letzten Kräfte bündeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.11.2013
Patrick Pohl (l.) erwartet am Sonnabend mit dem SV Rot-Weiß Trinwillershagen das Team der Stunde, den FSV Kühlungsborn.
Patrick Pohl (l.) erwartet am Sonnabend mit dem SV Rot-Weiß Trinwillershagen das Team der Stunde, den FSV Kühlungsborn. Quelle: Tommy Bastian
Trinwillershagen

In der Fußball-Landesliga steht am Sonnabend der 13. und damit letzte Spieltag in diesem Kalenderjahr auf dem Programm. Endlich! Denkt man sich in Tri...

22.11.2013
22.11.2013