Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Umweltausschuss mit grünem Vorsitzenden
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Umweltausschuss mit grünem Vorsitzenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 14.08.2019
Ein bekanntes Bild in der Region, blühende Rapsfelder, hier an der Ortsumgehung Ribnitz. Die Pachtverträge für landwirtschaftliche Flächen sind ein wichtiges Thema des Umwelt- und Landwirtschaftsausschusses. Quelle: Ernst Fischer
Anzeige
Ribnitz-Damgarten

Helge Eggersmann ist zum Vorsitzenden des Ausschusses für Landwirtschaft und Umwelt der Stadtvertretung gewählt worden. Einstimmig votierten die Ausschussmitglieder für Eggersmann, der von Thomas Huth (Die Unabhängigen) für den Vorsitz vorgeschlagen worden war. „Es steht uns gut zu Gesicht, einen grünen Vorsitzenden zu haben“, so Huth.

Helge Eggersmann. Quelle: Robert Niemeyer

Eggersmann ist Mitglied der Partei Bündnis 90/Die Grünen. „Für mich ist eine konstruktive und sachliche Zusammenarbeit wichtig. Man sollte nicht übereinander, sondern miteinander sprechen“, so der selbstständige Energieberater. Damit meine er nicht nur die Ausschussmitglieder, sondern vor allem auch die Akteure der Stadt, die von den Themen des Ausschusses betroffen sind, wie etwa die hiesigen Landwirte.

Wesentliche Themen der Arbeit des Ausschusses seien der Erhalt der Artenvielfalt, der Schutz des Trinkwassers sowie die Entwicklung im Bereich der Windenergie. „Der Umwelt- und Landwirtschaftsausschuss wird in dieser Legislaturperiode eine größere Bedeutung haben als in der vergangenen Wahlperiode“, sagte Heiko Körner, Leiter des Ribnitz-Damgartener Bauamtes. So werde das Gremium an wichtigen Projekten beteiligt, etwa wenn es um die Entwicklung des ehemaligen Militärgeländes auf der Halbinsel Pütnitz geht. Das Flugplatzareal soll touristisch erschlossen werden.

Darüber hinaus soll ein Klimaschutzkonzept für Ribnitz-Damgarten erstellt werden. Außerdem laufen in den nächsten Jahren die Pachtverträge für landwirtschaftliche Flächen, die der Stadt gehören, aus. Wie die neuen Pachtverträge inhaltlich gestaltet werden sollen, wird auch im Umwelt- und Landwirtschaftsausschuss beraten. Unter anderem war in der Vergangenheit immer wieder gefordert worden, den Verzicht auf den Einsatz des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat auf den Feldern vertraglich festzuhalten.

Zur ersten Stellvertreterin Eggersmanns wurde Birte Buchin (sachkundige Einwohnerin, CDU) gewählt. Zweiter Stellvertreter des Ausschussvorsitzenden ist Hans-Dieter Konkol (CDU).

Von Robert Niemeyer

In der Vineta-Sportarena findet das offene Training am 17. August von 9.30 bis 17 Uhr statt.

14.08.2019

Für drei Tage weht ein irischer Wind durch das Ostseebad. Die Konzerte finden an der Seebrücke sowie auf der Freilichtbühne statt.

14.08.2019

Im September findet auf der Ostsee das Marine-Manöver „Northern Coasts“ statt. Zivil-Flugzeuge, die vom Barther Flughafen starten, greifen dann unter anderem die Militärschiffe an. Einer der „attackierenden“ Piloten ist Frank Jaworek. Ein militärisches Rollenspiel, bei dem scharf geschossen wird.

14.08.2019