Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Weniger Gewicht statt mehr PS
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Weniger Gewicht statt mehr PS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:55 11.05.2014
Ein PS-Bolide fast wie bei Vettel und Co.: Das Baltic-Racing-Team hat in Barth seinen neuen Flitzer vorgestellt.
Ein PS-Bolide fast wie bei Vettel und Co.: Das Baltic-Racing-Team hat in Barth seinen neuen Flitzer vorgestellt. Quelle: Alexander Müller
Anzeige
Barth

Das Stralsunder Baltic-Racing-Team hat jetzt auf dem Barther Flugplatz (Landkreis Vorpommern-Rügen) einen Rennwagen mit nur einem Zylinder vorgestellt.Von der neuen Technik erhoffen sich die Ingenieure, künftig ganz vorn mitfahren zu können. „Der Motor ist mit nur einem Zylinder deutlich leichter. So sind wir viel agiler auf der Strecke“, sagte Technikleiter Chris Frehse.

Das Baltic-Racing-Team besteht aus etwa 35 Studenten, die jedes Jahr einen Flitzer entwickeln, um sich dann auf den Rennstrecken der Bundesrepublik mit der Konkurrenz um die Pole Position zu streiten. 2014 feiert die Truppe ihr 15-jähriges Bestehen.



Detlef Lübcke