Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Darum werden in Zingst Kameras an Kreuzungen installiert
Vorpommern Ribnitz-Damgarten

Zingst: Kameras zur Verkehrszählung werden an Kreuzungen installiert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 13.01.2022
Ein Teil der Hafenstraße soll verkehrsberuhigte Zone werden. Welche Auswirkungen das auf andere Bereichen haben kann, wird mit einem Modell simuliert. Dafür werden nun Daten gesammelt.
Ein Teil der Hafenstraße soll verkehrsberuhigte Zone werden. Welche Auswirkungen das auf andere Bereichen haben kann, wird mit einem Modell simuliert. Dafür werden nun Daten gesammelt. Quelle: Timo Richter
Zingst

Die Datenbasis für ein neues Verkehrsmodell in dem Seeheilbad wächst weiter. Nachdem zuletzt während der Hauptsaison eine Verkehrszählung durchgeführt...