Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen 39-Jährige kippt mit Quad um - schwer verletzt
Vorpommern Rügen 39-Jährige kippt mit Quad um - schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 14.09.2019
Nach einem Verkehrsunfall mit einem Quad musste eine 39-Jährige am Samstag mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden (Symbolbild). Quelle: dpa/Julian Stratenschulte
Anzeige
Garz

Eine 39 Jahre alte Quadfahrerin hat sich am Samstag bei einem Unfall auf Rügen schwer verletzt. Die Inselbewohnerin hatte sich nach Polizeiangaben das vierrädrige Fahrzeug ausgeliehen und war auf einem Landweg bei Garz unterwegs. In einer leichten Rechtskurve sei sie vom Weg abgekommen und umgekippt.

Ein Rettungshubschrauber brachte sie mit Rückenverletzungen in ein Krankenhaus nach Greifswald.

Von RND/dpa

Konzert auf der Störtebeker-Bühne - Rummsfideldei, Ralswiek! Santiano rocken Rügen
14.09.2019
OZ-Serie „Wem gehört das Land“ - Binz auf Rügen: Das teuerste Pflaster an der Ostsee
14.09.2019
03.02.2020