Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen AWO baut neue Kita in Rügens Hafenstadt
Vorpommern Rügen AWO baut neue Kita in Rügens Hafenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:28 07.11.2015
So soll sie aussehen, die neue Kindertagesstätte, die die Arbeiterwohlfahrt in Sassnitz bauen lassen will. Quelle: Planungsbüro
Anzeige
Sassnitz

Für den Nachwuchs in Sassnitz soll ein neues, zweites Zuhause geschaffen werden. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) wird dafür sorgen. Der Kreisverband Rügen baut eine neue Kindertagesstätte in Rügens Hafenstadt. „Wir stehen schon in den Startlöchern“, sagt AWO-Geschäftsführer Christian Waedow.

Die neue Kindertagesstätte soll mitten im Stadtzentrum errichtet werden. „Direkt an der Hauptstraße, vis-á-vis des ehemaligen Harnack-Kaufhauses“, beschreibt Christian Waedow den Platz. Auf dem Grundstück müsse noch ein altes Mehrfamilienhaus abgerissen werden, dann könne mit dem Neubau begonnen werden. Spätestens zum Ende nächsten Jahres soll der Neubau dann betriebsbereit sein. „Laut der aktuellen Kostenschätzung werden wir 750 000 Euro investieren, bekommen aber auch finanzielle Unterstützung, das Projekt wird gefördert“, so Waedow.



Herold, Chris-Marco

Im Sommer rollen die Bagger für den zweiten Bauabschnitt nach Bergen an. Der Bund sagte die Finanzierung zu. Drei Jahre später soll alles fertig sein.

07.11.2015

Immer wieder landet unerlaubt Abfall an der Kurverwaltung in Middelhagen. Die Kurdirektorin denkt nun über eine Videoüberwachung nach.

07.11.2015

Das neue Gebäude mit 60 Plätzen soll an der Hauptstraße in Sassnitz errichtet werden.

06.11.2015