Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Abrissauftrag für Waldhalle ausgelöst
Vorpommern Rügen Abrissauftrag für Waldhalle ausgelöst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:01 11.06.2014
Die Anbauten an der Waldhalle in der Stubnitz sind keine einladende Visitenkarte für Besucher des Nationalparks Jasmund. Quelle: Udo Burwitz
Anzeige
Sassnitz

Der Aufsichtsrat der gemeinnützigen Gesellschaft des Nationalpark-Zentrums Königsstuhl hat den Auftrag für den Abriss der Schuppen an der Waldhalle in der Stubnitz ausgelöst. Die Firma Rügen-Recycling soll das Sammelsurium der nachträglich an dem historischen Gebäude errichteten  Anbauten zurückbauen.

Damit starten die Stadt Sassnitz, die die denkmalgeschützte Immobilie dank einer großzügigen Spende der Umweltschutzorganisation WWF erwerben konnte, sowie das Erlebniszentrum am Königsstuhl ihr Projekt, die Waldhalle zu einem Welterbeforum zu profilieren. Dort sollen Nationalpark-Besucher bereits ab dem kommenden Jahr über das Unesco-Welterbe „Alte Buchenwälder Deutschlands“, zu denen Waldbestände des Großschutzgebietes auf der Halbinsel Jasmund gehören, informiert werden. Dafür sind ein Gebäude-Rückbau auf den historischen Bestand und umfangreiche Umbauarbeiten vorgesehen.

Anzeige



Udo Burwitz