Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Beste Melkerin Vorpommern-Rügens kommt von der Insel
Vorpommern Rügen Beste Melkerin Vorpommern-Rügens kommt von der Insel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 12.06.2015
Lisa Gramenz vom Krause-Hof Udars bei der praktischen Prüfung. Inspektorin Martina Kurz (re.) schaut ihr über die Schulter.
Lisa Gramenz vom Krause-Hof Udars bei der praktischen Prüfung. Inspektorin Martina Kurz (re.) schaut ihr über die Schulter.
Anzeige
Saalkow

In Saalkow auf der Insel Rügen hat am Donnerstag und Freitag das Kreisleistungsmelken Vorpommern-Rügen stattgefunden. 23 Teilnehmer aus zwölf landwirtschaftlichen Betrieben wetteiferten um den Kreismeistertitel.  Die Prüfung bestand aus drei Teilen. Dem praktischen Teil im Melkstand, einer Milchbewertung und einer theoretischen Prüfung.

Jeder Teilnehmer musste acht Kühe mit der Maschine melken. Bewertet wurden unter anderem Sorgfalt, Sauberkeit, Organisation, Gewandtheit und  Zeit. Die Menge der Milch war nicht unbedingt entscheidend. Im Theorieteil waren 20 Fragen zu beantworten. Gerade die jüngeren Melker hatten Probleme mit dieser Aufgabe: nicht alle bestanden den Test.

Den ersten Platz in der Ü 25-Wertung belegte die amtierende Landesmeisterin Swantje Ewert von der APV Samtens Rügen. Punktgleiche Zweite wurde Maria Zendt von der Agrargemeinschaft Neklade. Dritte wurde Andrea Reinholtz von der Agrargenossenschaft Bartelshagen. In der U25 Wertung gewann Lisa Gramenz vom Krause Hof Udars.


Video: Kreismeisterschaft im Melken



Anne Friederike Ziebarth