Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Brand in Bäckerei auf Rügen
Vorpommern Rügen Brand in Bäckerei auf Rügen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 10.12.2016
Einsatzkräfte der Feuerwehr bekämpfen am Sonnabendvormittag den in einem Lager des Cafés der Bäckerei Peters in Sassnitz ausgebrochenen Brand. Quelle: Christian Niemann
Anzeige
Sassnitz

Bei der Bäckerei und Konditorei Peters in Sassnitz ist am Sonnabendvormittag ein Brand ausgebrochen. Gegen 9.30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr der Hafenstadt auf Rügen alarmiert und zum Löschangriff gerufen. Das Feuer brach in einem Lager im hinteren Gebäudeteil des Cafés der Bäckerei in der Hauptstraße 66 aus. Verletzt wurde niemand. Der Brand verursachte jedoch einen erheblichen Sachschaden, den die Polizei ersten Schätzungen zufolge mit rund 50 000 Euro angibt.

21 Retter der Sassnitzer Wehr, die mit vier Einsatzfahrzeugen ausgerückt war, bekämpften den Brand. Starke Rauchentwicklung habe die Löscharbeiten erschwert, sagt Wehrführer Sven Teschulat. Es seien gifte Gase und Dämpfe entwichen. Während die Kameraden mit Atemschutzmasken den Brand bekämpften, wurden Anwohner aufgefordert, Fenster und Türen ihrer Wohnungen zu schließen. Nach erfolgreichem Löschangriff konnten die Kameraden der Feuerwehr ihren Einsatz gegen 11.40 Uhr beenden. Zur Brandbekämpfung wurde die Hauptstraße am Einsatzort für den Verkehr gesperrt und über die Bachstraße umgeleitet.

Anzeige

Die Polizei geht nicht von Brandstiftung aus. Vermutet wird, dass der Brand durch einen technischen Defekt verursacht wurde. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Udo Burwitz

Anzeige