Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Latendorf bleibt Fraktions-Chefin der Linken im Kreistag
Vorpommern Rügen Latendorf bleibt Fraktions-Chefin der Linken im Kreistag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 05.06.2019
Christiane Latendorf führt die Linksfraktion im Kreistag Vorpommern-Rügen. Quelle: Raik Mielke
Anzeige
Stralsund

Mit Christiane Latendorf aus Sundhagen ist die alte auch die neue Vorsitzende der Fraktion der Partei Die Linke im Kreistag Vorpommern-Rügen. Sie soll während der konstituierenden Sitzung zu Wochenbeginn einstimmig gewählt worden sein. Dies treffe auch auf ihre beiden Stellvertreter zu, heißt es weiter in einer entsprechenden Pressemitteilung. Bei denen handelt es sich um Frank Kracht (Bürgermeister von Sassnitz) und Wenke Brüdgam (Landesvorsitzende der Linkspartei MV) aus Tribsees. Als Geschäftsführer der Fraktion soll Armin Latendorf bestätigt worden sein.

Im Ergebnis der Wahl von Ende Mai haben die Linken einen Sitz verloren und sind mit elf Volksvertretern im neuen Kreistag vertreten, dessen konstituierende Sitzung für den 24. Juni vorgesehen ist. In dem sind für die Linkspartei neben Frank Kracht auch Rügens Ex-Landrätin Kerstin Kassner (Bergen), Uwe Dalski (Sassnitz) und Wolfgang Meyer (Rambin) von Deutschlands größter Insel vertreten. Weitere Mitglieder der Fraktion sind neben den genannten Andrea Kühl, Maria Quintana Schmidt (beide aus Stralsund), Christina Müller (Dierhagen), Heike Völschow (Ribnitz-Damgarten) und Wolfgang Weiß (Süderholz).

Chris Herold

Christian Weigand hat mit seinem Projekt „Blue Awareness“ das Umweltbewusstsein für die Ökologie der Meere geweckt. An der Schaabe treffen sich ab sofort wöchentlich Aktivisten zum Müllsammeln.

05.06.2019

Die Kosten für den sieben Kilometer langen Abschnitt zwischen Samtens und Bergen sind auf 62,8 Millionen Euro gestiegen. Einen separaten Radweg wird es entlang der Trasse nicht geben.

05.06.2019

Erworben werden kann es auch in den Bussen der Verkehrsgesellschaft Vorpommern -Rügen. Es gilt während der Sommerferien in ganz MV. Auch eine Fahrt nach Berlin und Hamburg ist möglich.

05.06.2019