Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Mehr Impf-Termine: Landkreis eröffnet Ende Mai auf Rügen vier halb-stationäre Impfzentren
Vorpommern Rügen

Corona: Vier halb-stationäre Impfzentren öffnen Ende Mai auf Rügen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 08.05.2021
Der Wirkstoff von Biontech/Pfizer wird den meisten Patienten in den Impfzentren Vorpommern-Rügens verabreicht. Es wird auch der Impfstoff sein, der in den semi-stationären Impfzentren, die Ende Mai auf Rügen eröffnet werden sollen, zum Einsatz kommt.
Der Wirkstoff von Biontech/Pfizer wird den meisten Patienten in den Impfzentren Vorpommern-Rügens verabreicht. Es wird auch der Impfstoff sein, der in den semi-stationären Impfzentren, die Ende Mai auf Rügen eröffnet werden sollen, zum Einsatz kommt. Quelle: Sven Hoppe/dpa
Stralsund/Sassnitz

Viele Menschen im Kreis Vorpommern-Rügen wollen sich impfen lassen. Die Bereitschaft sei hier sehr hoch, sagt Markus Zimmermann. Der Fachdienstleiter...