Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Dem Himmel ein Stück näher: Neuer Grümbke-Turm geplant
Vorpommern Rügen Dem Himmel ein Stück näher: Neuer Grümbke-Turm geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.02.2014
Zutritt verboten: Seit Mai 2011 ist der Grümbke-Turm, das touristische Aushängeschild der Gemeinde Neuenkirchen bereits gesperrt, weil Balken der Holzkonstruktion morsch sind.
Zutritt verboten: Seit Mai 2011 ist der Grümbke-Turm, das touristische Aushängeschild der Gemeinde Neuenkirchen bereits gesperrt, weil Balken der Holzkonstruktion morsch sind. Quelle: Udo Burwitz
Neuenkirchen

Die Neuenkirchener wollen hoch hinaus, sie wollen in diesem Jahr zu wahren Himmelsstürmern avancieren. Das haben zumindest die Gemeindevertreter im Ha...