Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Die Insel lädt zu Märkten und Festen
Vorpommern Rügen Die Insel lädt zu Märkten und Festen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 15.08.2019
Tausende besuchten im Vorjahr das Vollmondfest in Alt Sassnitz. Bereits ab Mittag waren Ateliers und einige Gärten geöffnet. Quelle: Uwe Driest
Rügen

Zu Altstadt-, Dorf-, Feuerwehr- und Promenadenfesten lädt die Insel am Wochenende. Auch Vernissage, Kunsthandwerkermarkt, Kulturfest und ein historischer Vortrag stehen auf dem Programm.

Am heutigen Donnerstag lädt die Bürgerinitiative „Ein Herz für Alt Sassnitz“ zum Vollmondfest im historischen Herzen der Hafenstadt. Von 16 bis 23 Uhr gibt es kulinarische und kulturelle Angebote auf Altem Markt, Strandpromenade und Kurmuschel. Der Mond geht um 21.02 Uhr. Alle Einwohner sind aufgerufen, Häuser und Gärten mit Papierlaternen zu schmücken. Anschließend die schönsten Lampions prämiert.

„Wer wir sind“ lautet der Titel einer neuen Ausstellung in der Galerie Atelier Rotklee am Markt von Putbus. Günther Haußmann behandelt diese Frage in einer Personalausstellung mit großformatigen Portraitaufnahmen von Menschen aus seiner Nähe. Die Vernissage findet am Freitag um 18 Uhr statt, die Ausstellung läuft bis zum 8. September.

Einen Vortrag unter dem Titel „Prora in der NS- und DDR-Zeit“ hält Susanna Misgajski am Freitag um 19 Uhr im Prora-Zentrum. In Ihrem Vortrag gibt die Historikerin einen Einblick in die wechselvolle Geschichte der Anlage in Prora. Der Eintritt ist frei.

Das Göhrener Buskamfest bietet an Samstag und Sonntag Musik, Kinderspaß und einen bunten Promenadenmarkt. Benannt ist es nach dem vor der Küste des Ostseebades liegenden, größten jemals in Norddeutschland gefundenen Findling. Die Kurverwaltung lädt zwischen 15 und 22 Uhr am Kurpavillon und auf der Bernsteinpromenade.

In Prora findet am Freitag ein Sommerfest auf dem Spiel- und Sportplatz statt. Livemusik gibt es ab 19 Uhr von der Stralsunder Band Bluesrausch und dem Rostocker Duo „Hans Vadder un sin Maat“.

Thesenvitz lädt zum Dorffest am Freitag und Sonnabend. Einwohner und Gäste werden von der mobilen Diskothek „Club Intern“ unterhalten. Kinder dürfen sich auf Clown Flori, Karussell und Hüpfburg freuen. Sonnabend startet die große Dorffest-Show mit der Band Holiday-Party-Express und um 22 Uhr beginnt ein Feuerwerk.

In Lancken-Granitz (15 Uhr, Gemeindezentrum) und Middelhagen laden die Freiwilligen Feuerwehren zu Dorffesten. Unter dem Motto „Feuerwehr zum Anfassen“ können Besucher in Middelhagen Feuer löschen. Ab 13.30 Uhr startet ein Umzug der Feuerwehrfahrzeuge durch die Ortsteile Middelhagen, Mariendorf, Lobbe und Alt Reddevitz.

Von Uwe Driest

Rügens Einwohner fühlen sich von ihren Stränden vertrieben, Gemeinden stöhnen unter dem Kontrolldruck, Touristiker fordern von der Landespolitik die Änderung des Kommunalen Abgabengesetzes, um eine einheitliche Lösung für die Insel zu finden.

14.08.2019

Lennox Otto Miersch überraschte seine Eltern mit seiner verfrühten Geburt im Rügen-Urlaub. Im Bergener Klinikum konnte in diesem Monat das 200. Baby begrüßt werden.

14.08.2019

Aus dem „Roten Affen“ in Vitte wurde nun das „Rote Haus“. Mathias Schilling mit neuem Konzept im Traditionshaus

14.08.2019