Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Diebesbande bricht Autos auf
Vorpommern Rügen Diebesbande bricht Autos auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:03 15.07.2013
Sassnitz

Die Sassnitzer Polizei warnt vor Diebesbanden, die derzeit die Insel-Küste entlangziehen, auf Parkplätzen Autoscheiben einschlagen und Handys, Handtaschen oder Geldbörsen mitnehmen. „Wir hatten diesmal drei Fälle — in Göhren, Glowe und Mukran“, sagte gestern der Diensthabende im Sassnitzer Polizeirevier. „Die Täter schauen sich mitten am Tag auf den Parkplätzen um.

Wenn sie etwas im Wageninneren entdecken, legen sie eine Decke über die Sicherheitsscheibe, schlagen sie mit einem spitzen Gegenstand ein und die Scheibe zersplittert, ohne große Geräusche zu machen.“ In den bei der Sassnitzer Polizei zur Anzeige gebrachten Fällen, hatten die Täter Handtaschen mit Bargeld entwendet. Vor allem auf den Parkplätzen in den Strandbereichen Schaabe, Mukran und Feuersteinfelder sei Vorsicht geboten.

OZ

Kathleen Mendle vom Deutschen Roten Kreuz hält ein buntes Angebot für Schulen bereit — darunter Baby-Bedenkzeiten. Mehr Ehrenamtler zu finden, laufe jedoch schleppend an.

15.07.2013

Weit vor dem Konzert standen sie an, um Rapper Cro nah zu sein. Rund 2500 waren nach Bergen gekommen.

15.07.2013

20 Jahre geführte Wanderungen auf dem Südbug: Etwa 23 000 Besucher erlebten diesen Teil des Nationalparks.

15.07.2013