Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Dieter Mathis als erster Ehrenbürger von Baabe geehrt
Vorpommern Rügen Dieter Mathis als erster Ehrenbürger von Baabe geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 24.06.2014
Bürgermeister Dieter Mathis (CDU) aus Baabe/Rügen hört nach 24 Jahren auf Quelle: Gerda Mathis
Anzeige
Baabe

Seine Amtszeit wird wohl als die längste in die Annalen von Baabe eingehen. 24 Jahre lang hat Dieter Mathis als ehrenamtlicher Bürgermeister die Geschicke des Ostseebades geleitet, 21 Jahre ist er zudem Vorsteher des Amtes Mönchgut-Granitz. Auf der Sitzung der neuen Baaber Gemeindevertretung am Donnerstag wird der Christdemokrat nun das Zepter an seinen Nachfolger Hartwig Diwisch (CDU) übergeben. Damit geht eine Ära zu Ende.

Den Abschied haben die Baaber ihrem langjährigen Gemeindeoberhaupt mit einer besonderen Geste versüßt: Sie haben Dieter Mathis zum ersten Ehrenbürger des Ostseebades ernannt.

„Natürlich freue ich mich darüber, das ist eine Anerkennung meiner Arbeit“, sagt Mathis. Der 73-Jährige ist seit 1981 er in der Gemeindevertretung und seit Februar 1990 Bürgermeister des Mönchguter Ortes.



Gerit Herold