Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Erste von fünf Brücken über die B96n eröffnet
Vorpommern Rügen Erste von fünf Brücken über die B96n eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:25 25.07.2014
Nach neun Monaten Bauzeit rollt der Verkehr in Samtens auf Rügen über das neue Bauwerk. Quelle: Stefanie Büssing
Anzeige
Bergen

Nach neun Monaten Bauzeit ist am Donnerstag auf der Insel Rügen die erste Brücke über die B96n für den Verkehr freigegeben worden. Ab Oktober soll der Verkehr voraussichtlich über drei weitere Brücken fließen. Diese führen auf dem Gemeindegebiet von Rambin über die Bahnlinie und verbinden die alte Bundesstraße mit den Ortsteilen Kasselvitz, Sellentin und Götemitz. Bislang führte die Verbindung über beschrankte Bahnübergänge.

Bis in den Herbst kommenden Jahres sollen die Arbeiten zwischen Rambin und Samtens laut dem für Streckenbau zuständigen Ingenieur Matthias Krüger voraussichtlich noch andauern, dann folgen noch die Randarbeiten, die Kontrollprüfungen und die Bauabnahmen. Bis alles abgeschlossen sei, dürfte es Jahresende 2015 werden. Erst dann könne die gesamte Strecke von Scharpitz bis zum Anschluss in Samtens an die alte Bundesstraße nach Bergen für den Verkehr geöffnet werden.

Anzeige



Stefanie Büssing