Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen „First“ startet vollendet in die erste Saison
Vorpommern Rügen „First“ startet vollendet in die erste Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 23.03.2018
Martin Schneidereit (Weinwirtschaft), Dr. Jürgen Tiemann, geschäftsführender Gesellschafter der KapHag, Bürgermeister Reinhard Liedtke und Arcona-Geschäftsführer Alexander Winter (v. l.) freuen sich über den Saisonstart des „First“.
Martin Schneidereit (Weinwirtschaft), Dr. Jürgen Tiemann, geschäftsführender Gesellschafter der KapHag, Bürgermeister Reinhard Liedtke und Arcona-Geschäftsführer Alexander Winter (v. l.) freuen sich über den Saisonstart des „First“. Quelle: Herold Gerit
Anzeige
Sellin

Das First in Sellin hat eröffnet. Nahe der Seebrücke hat die KapHag (Berlin) in den letzten beiden Jahren für 35 Millionen Euro eine Nobelherberge in moderner Bäderarchitektur mit 47 Ferienappartements mit Meerblick-Sonnenterrasse, Hallenschwimmbad und Wellnessbereich auf dem Dach errichtet. Das „First“ mit Hotel-Service steht auch für Einkaufen im Erdgeschoss an der Wilhelmstrasse in sechs ausgewählten Modegeschäften: Schiesser, anika Schuh, Bugatti, style by donna, Wellensteyn sowie Düne24 der Sellinerin Daniela Ehrke. Gestern wurden Ladenzeile und Gastronomie offiziell eröffnet. Die Appartements und das Restaurant „Weinwirtschaft“ direkt an der Hochuferpromenade werden von den Rostocker arcona Hotels & Resorts betrieben. Als letzter Akt wird nun noch die Treppe (mit Lift) neu gebaut, die Ersatztreppe steht schon.

Herold Gerit

Mehr zum Thema

Es hat Jahre gedauert, nun steht das Prachthotel an der Hamburger Außenalster. Die Anlage von Milliardär Kühne ist aber nicht die einzige, die dieses Jahr eröffnet wird. Der Hotelboom folgt auf den Tourismusrekord in der Stadt.

16.03.2018

Hotel statt Schießplatz, die Weiße Wiek in Tarnewitz feiert im Mai ihr zehnjähriges Bestehen. Vier Azubis des Hotels haben dazu eine Ausstellung angefertigt. Die Geschichte der Halbinsel birgt unzählige Kapitel.

19.03.2018

Seit Oktober 2017 hat die Insel St. Helena einen Flughafen. Der Tourismus wächst und gibt den Inselbewohnern neue Hoffnung. Der Aufschwung ist dringend nötig - denn vom Brexit ist auch das britische Überseegebiet mitten im Atlantik betroffen.

20.03.2018