Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Rätselhaftes Fischsterben auf Rügen: Tausende Kadaver am Großen und Kleinen Jasmunder Bodden
Vorpommern Rügen

Fischsterben auf Rügen: Tausende Kadaver am Großen und Kleinen Jasmunder Bodden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 05.01.2022
Zu Tausenden liegen tote Brassen (Bleie), Hechte, Zander, Barsche und Flundern auf dem Grund beziehungsweise an den Ufern des Kleinen und des Großen Jasmunder Boddens.
Zu Tausenden liegen tote Brassen (Bleie), Hechte, Zander, Barsche und Flundern auf dem Grund beziehungsweise an den Ufern des Kleinen und des Großen Jasmunder Boddens. Quelle: Torsten Schulze
Lietzow

Viele Uferabschnitte des Kleinen und Großen Jasmunder Boddens sind derzeit von Fischkadavern gesäumt. Ob Brassen, Barsche, Zander, Flundern oder Hecht...