Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Fotografie trifft auf Skulptur
Vorpommern Rügen Fotografie trifft auf Skulptur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 01.09.2015
Auch dieses Arbeit von Sonja Alhäuser vor einer Fotografie von Elger Esser ist in der Werkschau in Sellin auf der Insel zu sehen.
Auch dieses Arbeit von Sonja Alhäuser vor einer Fotografie von Elger Esser ist in der Werkschau in Sellin auf der Insel zu sehen. Quelle: Gerit Herold
Anzeige
Sellin

Elf Künstler aus Japan, Deutschland und auch von der Insel Rügen zeigen noch bis zum 25. September Skulptur, Fotografie und Malerei in der Galerie Hartwich im Ostseebad Sellin auf Rügen. „Das Thema ist Raum. Da bietet sich sehr gut an, Skulptur und Fotografie zu mischen. Wir haben Künstler und Arbeiten ausgesucht, die miteinander kommunizieren“, sagt Galerist Knut Hartwich (52).

Wir, das ist auch der Künstler Sven Drühl. Das Duo hat nicht zu ersten Mal eine illustre Schar von renommierten, aber auch jungen Künstlern aus mehreren Ländern zusammengetrommelt für eine Schau in Sellin. Die groß angelegte Sommerausstellung bei Hartwich hat schon Tradition. Diesmal ist sie eine Nummer kleiner, aber keinesfalls kleiner in ihrer Strahlkraft. 

Unter den Künstlern sind sehr namenhafte, wie die Bildhauer Carl Emanuel Wolff und Wilhelm Mundt (beide Professoren an der Hochschule für Bildende Künste Dresden) sowie die Fotografen Jörg Sasser und Elger Esser (beide Meisterschüler des berühmten Fotografen Bernd Becher), die zu den wichtigsten in Deutschland zählen.



Gerit Herold