Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Gänsehaut in Vorpommern: Diese gruseligen Sagen ranken sich um die Region
Vorpommern Rügen

Gänsehaut in Vorpommern: Diese gruseligen Sagen ranken sich um die Region

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 19.01.2020
Links: Eine Ansicht der Stadt Lassan auf einer um 1850 angefertigten Lithografie. Mitte: Die Fundstelle der Leiche von Grethe Adrian ist mit einem Stein gekennzeichnet. Rechts: Die Kunsthalle „Pommernhus“, Knopfstraße wird acht Wochen lang unter dem Titel „Altes Greifswald“ alte Zeichnungen, Grafiken und Aquarelle von Helmut Maletzke ausstellen. Quelle: Montage: OZ / Pixabay
Stralsund/Greifswald

Vorpommern ist eine sagenumwobene Region. Nicht alle der Sagen erscheinen friedlich, manche handeln von Geistern, Morden und gefährlichen Mutproben.

D

...

Die hohe Summe für ein handsigniertes Replikat der 39. Friedensfahrt von 1986 kommt dem Bergener Hospiz zugute. Die Bieter kommt von der Insel Rügen, möchte aber anonym bleiben.

19.01.2020

Was der Alltag so mit sich bringt – von kleinen Irrtümern, lustigen Dialogen, unfreiwilligem Humor und doppeldeutigen Komplimenten. Wer beruflich viel mit anderen Menschen zu tun hat, der erlebt die interessantesten Sachen.

18.01.2020

Der FDP-Mann Sven Fröhlich ist von der aktuellen Entwicklung in der Bergener Stadtvertretung enttäuscht. Deshalb, und um seine Gesundheit zu bewahren, verlässt er das politische Terrain und gibt sein Mandat zurück.

18.01.2020