Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Garzer Weihnachtsmarkt 2020 wieder am Burgwall
Vorpommern Rügen

Garzer Weihnachtsmarkt 2020 wieder am historischen Burgwall

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 08.01.2020
Der märchenhafte Garzer Weihnachtsmarkt fand 2019 erstmals am Burgwall der Stadt statt. Quelle: Stadt Garz
Anzeige
Garz

Viele Entscheidungen werden die Garzer in diesem Jahr sicherlich noch treffen, aber eines scheint schon zu Jahresbeginn festzustehen. Der diesjährige Weihnachtsmarkt wird nach der Premiere im vergangenen Jahr wieder am Burgwall zu erleben sein. „Davon gehe ich jedenfalls aus. Und es wird wieder ein Markt werden mit vielen Überraschungen für die kleinen und großen Besucher“, sagt Bürgermeister Sebastian Koesling (CDU).

Er kann sich noch gut ans Geschehen von Mitte Dezember erinnern: „Obwohl es zeitweise regnete, strömten die Garzer und viele Gäste zum Markt. Höhepunkt des Andrangs war der Samstagabend mit etwa 700 Besuchern auf dem Areal.“ Deshalb sei er im Namen der Stadt „sehr froh und dankbar, dass wir mit der Lebenshilfe einen neuen Partner für diese Veranstaltung gewinnen konnten“. Und als Bürgermeister sei er stolz, „dass wir in Garz so viele ehrenamtliche Helfer haben, die seit Monaten den Markt geplant, Kostüme angefertigt und beim Aufbau geholfen haben“.

Anzeige

In der Tat waren die zahlreichen Märchenfiguren eine Besonderheit dieses Weihnachtsmarktes. So suchte am letzten Markttag die Schneekönigin mit Kindern im Burgwall den Weihnachtsmann und trafen dabei auch auf Hänsel und Gretel, das Rotkäppchen und andere Märchenfiguren.

Von Chris Herold

08.01.2020
08.01.2020