Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Göhrener Königinnenwahl am Sonnabend im TV
Vorpommern Rügen Göhrener Königinnenwahl am Sonnabend im TV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 04.11.2017
Am Sonnabend gibt es eine Reportage über Antonia Fritz aus Gager im TV. Quelle: Stefan Sauer (dpa)
Anzeige
Göhren

Seit mittlerweile drei Wochen ist Antonia Fritz die neue Deutsche Bernsteinkönigin – und am  Sonnabend wird die Wahl vom 14. Oktober deutschlandweit präsentiert. Ein Beitrag darüber ist Bestandteil des Fernsehmagazins „RTL explosiv“, das von 19.05 Uhr an ausgestrahlt wird. Darüber informierte gestern Berit Waschow. „Es kann aber trotzdem noch passieren, dass durch aktuelle Ereignisse oder dergleichen der Beitrag kurzfristig verschoben werden könnte. Wer den Beitrag nicht sehen oder aufnehmen kann, kann sich gern an uns wenden. Wir sollen den Beitrag dann auch zur Verfügung gestellt bekommen“, sagte die stellvertretende Göhrener Kurdirektorin.

In Göhren auf der Insel Rügen besteigt mit Antonia Fritz eine neue Königin den Thron. Sie stammt von der Insel und will nach ihrer Ausbildung auch wieder in die Heimat zurück. Das brachte der neuen Bernsteinkönigin Sympathiepunkte ein.

Bei der Wahl in der Nordperdhalle hatte sich die 18-jährige Antonia Fritz, die aus Gager stammt und sich in Greifswald zur Gesundheits- und Krankenpflegerin ausbilden lässt, gegen acht Konkurrentinnen durchsetzen können. Zu denen gehörte auch die von einem Kamera- Team begleitete RTL-Moderatorin Anne Saha. Die 36-Jährige hatte sich im Zusammenhang mit der Wahl einem „Selbsttest“ unterzogen und diesen nun in einer Reportage verarbeitet.

 oz

Mehr zum Thema

Tischler Jörg Gromoll aus Sagard bringt in einem Verein Kindern und Jugendlichen das Segeln bei

02.11.2017

Die Greifswalder Kabutze bekommt 72000 Euro Fördermittel für Nähprojekte mit Bildungsanspruch

03.11.2017

Lions Club Wismar und die OSTSEE-ZEITUNG sammeln für den guten Zweck

03.11.2017