Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Hafenbus zum Königsstuhl startet morgen
Vorpommern Rügen Hafenbus zum Königsstuhl startet morgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 20.05.2017
Sassnitz

Ab morgen müssen Insulaner und Urlauber in Sassnitz nach einer Stippvisite im Stadthafen für einen anschließenden Besuch des Nationalpark-Zentrums oder umgekehrt nicht mehr zwingend in das eigene Auto steigen, um die andere Sehenswürdigkeit zu besichtigen. Sie können dafür den öffentlichen Nahverkehr nutzen. Mit dem Sommerfahrplan, der morgen im Busverkehr auf Rügen in Kraft tritt, verkehrt wieder das Hafenshuttle. Dabei handelt es sich um eine zusätzliche und direkte Busverbindung zwischen dem maritimen Anleger in Sassnitz und dem Besucherzentrum am Königsstuhl. Sie wurde 2014 erstmals etabliert. „Dieses Angebot können Fahrgäste in diesem Jahr sogar länger als bisher nutzen“, kündigt Michael Lang, Sprecher der Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen, an. „Das Hafenshuttle, das in den vergangenen Jahren nur in der Zeit der Sommerferien eingesetzt wurde, verkehrt in diesem Jahr den ganzen Sommer lang.“ Das zusätzliche Angebot wird es bis zum Ende des Sommerfahrplans geben. Der gilt bis zum 14. Oktober.

VVR-Sprecher Michael Lang

Insgesamt acht Mal wird das Hafenshuttle täglich zwischen dem Stadthafen und dem Königsstuhl verkehren. Der Bus fährt von der Haltestelle am Parkhaus im Stadthafen über den Busbahnhof zum Nationalpark-Zentrum und zurück. Die Fahrscheine können Fahrgäste direkt im Bus oder in der Vorverkaufsstelle bei „Kutterfisch“ im Stadthafen erwerben.

ub

Mehr zum Thema

Künstliche Intelligenz gilt als Schlüsseltechnologie fürs autonome Fahren. Künftig wird es nicht mehr reichen, dass ein Auto seine Umwelt erkennt. Sondern es muss sie auch verstehen können, um Entscheidungen zu fällen.

16.05.2017

SUV-Fans, die sich für einen gebrauchten Kia Sorento interessieren, sollten diesen genau unter die Lupe nehmen. Denn der Geländewagen hinterlässt bei der Kfz-Hauptuntersuchung oft keinen guten Eindruck. Allerdings hängt die Problemanfälligkeit vom Baujahr ab.

16.05.2017

Es gibt Autos, die verschwinden nach wenigen Jahren vom Markt. Andere dagegen ändern sich kaum und werden Jahrzehnte lang gebaut - Legenden der Straßen. Allerdings setzen technische und gesetzliche Bedingungen der Legendenbildung auch Grenzen.

19.05.2017

Sexsüchtige, Krebskranke, Pädophile: Tausende verzweifelte Anrufer landen auf der Suche nach Verständnis bei den Telefonseelsorgern Vorpommern

20.05.2017

Schwangere Braut wurde in Lübecker Klinik eingeliefert / Premiere für das Krankenhaus und den Standesbeamten

20.05.2017

Bei dem Sturz erlitt der 55-Jährige schwere Verletzungen und wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

19.05.2017