Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Anerkennung für Putbusser Feuerwehrleute
Vorpommern Rügen Anerkennung für Putbusser Feuerwehrleute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 07.11.2019
Nach Wunsch der Bürgermeisterin von Putbus sollen die Kameraden ihrer Freiwilligen Feuerwehr zukünftig eine Aufwandsentschädigung für ihre Einsätze bekommen, wie hier einem Stoppelfeldbrand im Sommer 2019. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Putbus
Putbus

Die Putbusser Stadtvertreter schauen zuversichtlich in die Zukunft. „Erstmalig seit Einführung der Doppik sehen wir einem ausgeglichenem Ergebnishaus...

Zeugnis des Kalten Krieges - Mahnmal für den Frieden: Bunker Eichenthal

Mit dem Troposphärenfunk-Bunker 302 bei Tribsees sollte im Kalten Krieg im Falle eines Atomkriegs die militärische Kommunikation aufrechterhalten werden. Heute ist die Anlage ein Museum.

07.11.2019

Um den Silberschatz des sagenhaften Dänenkönigs Harald Blauzahn gab es schon kurz nach dem Sensationsfund bei Schaprode im Jahr 2018 ein landesweites Tauziehen. Nun will das Ostseebad Sellin eine Kopie des kompletten Schatzes in seinem Museum „Seefahrerhaus“zeigen. Die Sonderschau soll zur nächsten Saison eröffnet werden.

07.11.2019

Beate Schinkel bietet Durchreisenden ihre Couch kostenlos zum Übernachten an. Dabei lernt sie viele Menschen und deren unterschiedlichen Geschichten kennen. Auch Freundschaften sind schon entstanden.

07.11.2019