Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Hospiz auf Rügen: Was viele Menschen an ihren letzten Tagen bedauern
Vorpommern Rügen

Hospiz auf Rügen: „Viele Menschen haben bedauert, dass sie nicht Dinge gemacht haben, als noch Zeit war“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 06.07.2020
In kleinem Rahmen verabschiedet: Anke Rosenau (2. v.l.) mit ihrer langjährigen Kollegin Frauke Heinbach (links) und den Nachfolgerinnen Heike Stübe (2. v.r.) und Kathrin Dimter (rechts) Quelle: Gaia Born
Bergen

Nach 13 Jahren als Koordinatorin verabschiedete der Förderverein für Hospizdienste Rügen letzte Woche Anke Rosenau in einer kleinen Feier ins Privat...