Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Huldigung und Tusch für virtuose Unterhaltung in Putbus
Vorpommern Rügen Huldigung und Tusch für virtuose Unterhaltung in Putbus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 06.07.2019
Die Artistokraten werden im Juli in Putbus zu erleben sein.
Die Artistokraten werden im Juli in Putbus zu erleben sein. Quelle: Daniel Porsdorf
Anzeige
Putbus

Die Berliner Compagnie Die Aristokraten wird auch in diesem Jahr mit einem neuen Programm in der Orangerie in Putbus gastieren, um ihren „Sommerzauber“ zu präsentieren. Der Open-Air-Zuschauerraum liegt direkt an der wunderschönen Orangerie Putbus und die Gruppe rund um den bekannten Berliner Künstler Martin van Bracht bietet mit ihrem neuen Programm Artistik zum Staunen, Lachen und zum Atem anhalten. Eine durchgeknallte Gesellschaft rund um einen größenwahnsinnigen Fürsten entfaltet mit Luft- und Bodenakrobatik, mit eleganter Handstandkunst und nicht zuletzt mit Musik die perfekte Sommerunterhaltung, immer augenzwinkernd und voller Überraschungen.

Die Aristokraten versetzen mit ihren Spielen in eine andere Welt. Fröhlich, verspielt, mit übermütiger Opulenz und fadenscheiniger Pracht entsteht ein witziges Sommerspektakel mit Musik. Die Berliner Compagnie begeistert eine stetig wachsende Fangemeinde und ist ein Publikumsmagnet. Artistische Höchstleistungen vom Allerfeinsten, zum Lachen und Staunen – echtes Volkstheater für die ganze Familie.

Die hochkarätig besetzte Compagnie beeindruckt mit einem eigenwilligen und modernen Unterhaltungskonzept, das sich jenseits des traditionellen Varietés bewegt. Sie verknüpfen Tanz und Akrobatik auf dem Boden und in der Luft und illustrieren ihr Spiel mit Live-Musik und Gesang sowie Walkacts und Animation im besten Sinne und stehen dabei stets in hautnahem Kontakt zum Zuschauer.

9. bis 12. Juli sowie 15. bis 18. Juli in der Orangerie Putbus. Beginn 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr), Ende 22 Uhr. Vorverkauf in Theater Putbus 038301-808330 und allen bekannten Vorverkaufsstellen. Bei Regen findet die Veranstaltung im Marstall im Schlosspark statt.

Zusätzlich wird es in diesem Jahr am 10. und 11. Juli um 11 Uhr (Einlass 10.30 Uhr) auch ein Open-Air-Theater für Kinder von 3 bis 10 Jahren geben. Das Stück „Überraschung! Der Zirkus ist da!“ handelt vom Elefanten Helmut, der plötzlich verschwunden ist. Und das ausgerechnet kurz bevor die Vorstellung beginnt. Meisterdetektiv Jonathan untersucht den Fall. Er gerät dabei unfreiwillig mitten ins turbulente Zirkusgeschehen und sorgt ganz nebenbei mit fabelhaften Kunststücken für fassungsloses Staunen.

Uwe Driest