Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Jahrzehntelang militärisches Sperrgebiet: So sieht der Bug auf Rügen heute aus
Vorpommern Rügen

Jahrzehntelang Sperrgebiet: So sieht der Bug auf Rügen heute aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 12.06.2021
Heckenrosen am Pier 2: In den vergangenen Jahren hat sich Natur einen Teil der Halbinsel zurückerobert. Das Gebiet ist seit Jahrzehnten für Besucher gesperrt.
Heckenrosen am Pier 2: In den vergangenen Jahren hat sich Natur einen Teil der Halbinsel zurückerobert. Das Gebiet ist seit Jahrzehnten für Besucher gesperrt. Quelle: Stefan Sauer
Dranske

Passiert man den Ort Dranske ganz im Norden der Insel Rügen stößt man irgendwann an ein verschlossenes Tor. Hier geht es auf den Bug, eine Halbinsel,...