Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Kein Geld für mehr Chic auf dem „Nationalpark-Bahnhof“
Vorpommern Rügen Kein Geld für mehr Chic auf dem „Nationalpark-Bahnhof“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.04.2016
Der Parkplatz in Hagen ist für mobile Besucher das Tor zum Nationalpark Jasmund. Als „Nomadendorf“ bezeichnet der Lohmer Bürgermeister Matthias Ogilvie das Ensemble aus festen Gebäuden und Imbissbuden. Das will die Gemeinde ändern.
Der Parkplatz in Hagen ist für mobile Besucher das Tor zum Nationalpark Jasmund. Als „Nomadendorf“ bezeichnet der Lohmer Bürgermeister Matthias Ogilvie das Ensemble aus festen Gebäuden und Imbissbuden. Das will die Gemeinde ändern. Quelle: Touristik Lohme Gmbh
Hagen

Besucher des Nationalparks Jasmund sollen künftig in Hagen noch attraktiver willkommen geheißen werden. Dafür will die Gemeinde Lohme sorgen. Sie plan...