Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Königsstuhl: Barrierefreier Zugang gesucht
Vorpommern Rügen Königsstuhl: Barrierefreier Zugang gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.04.2014
Rauf auf Rügens weißes Wahrzeichen: Für Fußgänger ist das unproblematisch, für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte schier unmöglich. Für sie werden die Stufen der Zugangstreppe über dem so genannten Königsgrab zum unüberwindbaren Hindernis.
Rauf auf Rügens weißes Wahrzeichen: Für Fußgänger ist das unproblematisch, für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte schier unmöglich. Für sie werden die Stufen der Zugangstreppe über dem so genannten Königsgrab zum unüberwindbaren Hindernis. Quelle: Lehmann/Archiv
Sassnitz

Für Rügen-Urlauber ist es fast wie eine Doktrin: Wer die Insel besucht, muss auf dem Königsstuhl gewesen sein. Doch für Gäste, die nicht gut zu Fuß si...