Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Linke wirbt für Beteiligung am Volksentscheid
Vorpommern Rügen Linke wirbt für Beteiligung am Volksentscheid
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 24.08.2015
Die Linkspartei mit ihrer Werbeaktion für die Teilnahme am Volksentscheid.
Die Linkspartei mit ihrer Werbeaktion für die Teilnahme am Volksentscheid. Quelle: Jens-Uwe Berndt
Anzeige
Bergen

Mit einer auffälligen Aktion hat die Linkspartei am Rande ihrer zweiten Kreisparteitagstagung in Bergen auf Rügen am Wochenende gegen die Gerichtsstrukturreform protestiert und gleichzeitig für die Volksabstimmung dazu am 6. September geworben. In historischen Kostümen postierten sich Bundestagsabgeordnete Kerstin Kassner und weitere Parteimitglieder vor dem Bergener Parkhotel und erinnerten an die Schwedenzeit von Mecklenburg, als die Gerichtsbarkeit eingerichtet worden sei. Im Rücken ein vom Landtagsabgeordneten der Linken, André Brie, entworfenes Banner mit Karl Marx, der dem betrachter Albert Einstein Zunge herausstreckt. Schwerpunktthemen der Tagung: Volksentscheid, Asylbewerberandrang, Bürgermeisterwahlkampf auf Rügen.



Jens-Uwe Berndt