Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Linkspartei unterstützt parteilose Bürgermeisterkandidatin
Vorpommern Rügen Linkspartei unterstützt parteilose Bürgermeisterkandidatin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:07 09.04.2015
Anja Ratzke hat jetzt auch die Linkspartei hinter sich.
Anja Ratzke hat jetzt auch die Linkspartei hinter sich. Quelle: Alexander Loew
Anzeige
Bergen

Nach dem Bündnis für Rügen (BFR) hat sich jetzt auch Bergens Linke zu Anja Ratzke (parteilos) als Bürgermeisterkandidatin bekannt. Das verkündete gestern Bundestagsabgeordnete Kerstin Kassner. „Sowohl die Ortsgruppe als auch die Stadtfraktion unserer Partei sind zu dem Schluss gekommen, dass Anja Ratzke die Richtige für Bergens Zukunft ist“, sagt Kassner. „Ich persönlich zolle ihr Respekt für ihren Mut, sich zur Wahl zu stellen. Sie hat Charakter und lässt sich nicht verbiegen. Das ist eine wichtige Voraussetzung für einen Verwaltungs-Chef, der auf politischem Parkett Schlachten zu schlagen hat.“ Auch Goldschmied Uwe Präkel (57), Sohn der Bürgermeisterlegende Hannes Präkel, hat sich für Ratzke ausgesprochen. Er traue ihr zu, sich der Qualität der Bürgernähe seines Vaters annähern zu können.



Jens-Uwe Berndt