Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen „Lippi“ kauft Haus auf Rügen
Vorpommern Rügen „Lippi“ kauft Haus auf Rügen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 25.03.2016
Wolfgang Lippert als Balladensänger bei den Störtebeker Festspielen – der Moderator und Schauspieler zieht jetzt ganz nach Rügen. (Archivfoto)
Wolfgang Lippert als Balladensänger bei den Störtebeker Festspielen – der Moderator und Schauspieler zieht jetzt ganz nach Rügen. (Archivfoto) Quelle: Jens-Uwe Berndt
Anzeige
Bergen

Der Moderator und Schauspieler Wolfgang Lippert (64) zieht ganz nach Rügen. Mit Ehefrau Gesine hat er sich ein Haus im Südosten der Insel nahe Garz gekauft. „Wir richten gerade ein“, sagte er am Karfreitag der OZ.

„Lippi“, der auch durch „Wetten, dass..?“ berühmt wurde, gehört seit 15 Jahren zum Ensemble der Störtebeker Festspiele Ralswiek und ist in seiner Rolle als Sänger Publikumsliebling. Bisher war er zwischen seinen Wohnungen in Berlin und dem kleinen Ort Jarnitz auf Rügen gependelt.

Die Entscheidung für die Insel sei nur konsequent. „Wir waren ohnehin schon viele Monate im Jahr auf der Insel. Ich als Schauspieler und meine Frau, da sie die Gaststätte Riff in Ralswiek betreibt.“ Er habe Rügen in sein Herz geschlossen, betonte „Lippi“.

Von Alexander Loew