Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Liveticker zum Nachlesen: So lief der Streik im Nahverkehr am Donnerstag in MV
Vorpommern Rügen

Liveticker: So läuft der Streik im Nahverkehr am Donnerstag in MV

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 16.01.2020
Mitarbeiter der Verkehrgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH beteiligten sich am Donnerstagmorgen in Stralsund am Warnstreik der Gewerkschaft Verdi. Quelle: Stefan Sauer
Rostock

Die Gewerkschaft Verdi hatte am Donnerstag zu einem großen Warnstreik in Mecklenburg-Vorpommern aufgerufen. Die Bus- und Straßenbahnfahrer wollt...

Gebäude wurde 1962 gesprengt - Verein will Putbusser Schloss wieder aufbauen

Der ehemals herrschaftliche Sitz der Fürsten von Putbus auf Rügen wurde 1962 gesprengt. Heute sind nur noch der Umriss des Gebäudes und die Seeterrasse erkennbar. Der Wiederaufbau wäre keine leichte Aufgabe: 60 Millionen Euro würde das Projekt kosten.

15.01.2020

Während der Verfolgung entwischte der Mann den Beamten in einem Mercedes mit polnischem Kennzeichen. Nun hofft die Kripo auf Hinweise aus der Bevölkerung.

15.01.2020

Trotz des Ausstandes laufen die Stadtverkehre in Bergen und Sassnitz durch Subunternehmen weiter. Die Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen (VVR) richtet einen Streikausfallmelder ein.

15.01.2020