Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Herzstillstand: Wenn jede Minute zählt – Ihre Spende kann Leben retten
Vorpommern Rügen Herzstillstand: Wenn jede Minute zählt – Ihre Spende kann Leben retten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:18 30.11.2019
Die Zeit vom Eintreten eines Notfalls bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes kann entscheidend sein. Ein automatischer externer Laiendefibrillator (AED) kann hier Leben retten. Schulkoordinator Marc Dransch (l.) und Kreisbereitschaftsleiter Dirk Mai vom Deutschen Roten Kreuz zeigen die einfache und sichere Handhabung des Defibrillators, der akustische Handlungsanweisungen gibt. Mehrere solcher Geräte sollen nun auf der Insel installiert werden, um im Ernstfall Einheimischen und Gästen Hilfe leisten zu können. Quelle: Wenke Büssow-Krämer
Rügen

Jeder kann Leben retten. Ein automatischer externer Laiendefibrillator unterstützt dabei auch Menschen ohne medizinische Kenntnisse und gibt sogar H...